Tanzen - Musik - bewegte Farben und Formen:

viele Künstler haben sich hier schon versucht!

Es gehört einfach dazu.

Früher nannte man es Lichtorgel,

heute ist eine schillernde Lightshow

mit/ohne Effekten eine stimmungserweiternde Selbstverständlichkeit ohne Nebenwirkungen.

Es gibt verschieden aufwendige Möglichkeiten zu einem passenden Set-Up: hier handelt es sich um Effekte während der SilvesterParty 2017/18 in den Weserterrassen und eine Backup-Beleuchtung in einem Feuerwehrhaus. Weitere Ergänzungsmöglichkeiten sind z.B. Moving Heads, Nebelmaschine, Kaleidoskop, Wandfluter etc.

Haus am Walde, Bremen

Bergwerk, Quelkhorn

Café Ambiente, Bremen

Gasthof Engelmannsbäke

Hotel Atlantic Galopprennbahn